Kein Bild
Bildung und Kultur

31. Was ist die Erbsünde?

Der Begriff „Erbsünde” ist mißverständlich. Wenn Sünde etwas Böses ist, das ich in meiner Freiheit selbst tue, dann kann ich eine solche Schuld nicht von meinen Eltern oder anderen Generationen erben. Der Katechismus spricht daher […]

Kein Bild
Bildung und Kultur

26. Was sind „natürliche Methoden der Geburtenregelung”?

Die verschiedenen Methoden der natürlichen Geburtenregelung beruhen auf der Beobachtung des weiblichen Zyklus. Bei einem normalen Zyklus, der etwa jeden Monat wiederkehrt, ist die Frau während einer bestimmten Anzahl von Tagen fruchtbar. Ihr Körper, zeigt […]

Kein Bild
Bildung und Kultur

24. Wann beginnt das Leben des Menschen?

Das menschliche Leben beginnt genau in dem Augenblick, in dem zwei Zellen – die männliche Samenzelle und die weibliche Eizelle – sich verschmelzen und zur ersten Zelle eines einmaligen Wesens werden, das es nie wieder […]

Kein Bild
Bildung und Kultur

23. Zufall oder Schöpfung?

Spürt der Mensch seine Begrenztheit, dann stellt er sich die Frage, gibt es etwas Größeres als die Welt und den Menschen? Er ist über seine Grenzen unbefriedigt, als wüßte er, daß er für Höheres geschaffen […]

Kein Bild
Bildung und Kultur

20. Stammt der Mensch vom Affen ab?

Oft werden zwei Fragen verwechselt: Wer ist der Mensch? und: Wie ist er in die Weltgeschichte eingetreten? Die Paläontologie und andere Wissenschaften können uns Anhaltspunkte darüber geben, wie der Mensch im weiten Verlauf der Evolution […]

Kein Bild
Bildung und Kultur

19. Leben weitergeben heißt viele Kinder bekommen?

Eigene Kinder zu haben ist sicher die erste Weise, Leben zu schenken und es ist ein schönes und außerordentliches Abenteuer. Es gibt aber noch andere Möglichkeiten, Kinder groß zu ziehen. Die Adoption ist ein Beispiel […]

Kein Bild
Bildung und Kultur

17. Was bringt eine Familie?

Liebe und Leid gibt es in jeder Familie. Man streitet sich und manchmal geht es ziemlich rund. Die Familie prägt das ganze Leben. Sie ist die Grundlage für positive und negative Entwicklungen unserer Persönlichkeit. Die […]

Kein Bild
Bildung und Kultur

15. Heiraten, was bringt das?

Manche sagen: „Meine Ehe geht nur mich etwas an, sonst niemand.” An dieser Aussage ist etwas Wahres dran: Ehe ist zunächst und dem Wesen nach die Verbindung eines Mannes und einer Frau, die zueinander Ja […]

Kein Bild
Bildung und Kultur

13. Verbraucht sich die Liebe mit der Zeit?

Viele Jugendliche stellen sich die Frage: „Warum zusammen bleiben, wenn man sich nicht mehr liebt? Diese Frage ist oft vorschnell gestellt. Ist es nicht sinnvoller zu fragen, warum die Liebe erloschen ist und nach Möglichkeiten […]

Kein Bild
Bildung und Kultur

10. Warum gerade er? Warum gerade sie?

Sieht man zwei Menschen, die sich innig lieben, heißt es oft, dies sei schließlich normal, weil sie einander ähnlich sind, dieselben Interessen haben oder auch gemeinsam studiert haben. Mit anderen Worten, es scheint, als könne […]

Kein Bild
Bildung und Kultur

11. Gibt es nur einen Menschen, der zu mir paßt?

Diese Frage ist Traum und Sorge zugleich. Paßt der Mensch, den ich kennengelernt habe, wirklich zu mir? Existiert der Mensch, von dem ich träume, tatsächlich und wenn ja, wie kann ich ihn erkennen? Diese Fragen […]

Menschenhandel und Ausbeutung

18 MYTHEN ÜBER PROSTITUTION

1. “PROSTITUTION IST EINER DER ÄLTESTEN BERUFE DER WELT.” Lassen Sie uns die Perspektive wechseln: Zuhälterei könnte tatsächlich als der älteste Beruf der Welt gelten. Aber nur weil etwas seit langer Zeit existiert, bedeutet dies […]

Glaube und Spiritualität

34. Selbstbefriedigung?

Zur Selbstbefriedigung kommt es aus verschiedenen Gründen. Man entdeckt die eigene Sexualität zum erstenmal und wird neugierig davon angezogen. Bücher, Fernsehen oder Freunde verleiten zur Selbstbefriedigung. Auch Einsamkeit und Gefühlsdefizite führen dazu. Die dabei erfahrene […]

Bioethik und Leben

25. Die Pille?

Als Befreiung für die Frauen wurde die „Pille” angepriesen. Sie ist heute die am meisten verbreitete Methode der künstlichen Empfängnisverhütung. Daneben gibt es noch die Spirale, die frühabtreibend wirkt, Kondome, Sterilisierung und Spermizide. Ursprünglich sollte […]

Ehe und Liebe

6. Man geht zusammen aus. Wo liegen die Grenzen?

Wir gehen abends gemeinsam weg, trinken etwas, wir verstehen uns in den Gesprächen sehr gut miteinander, tanzen zu toller Musik und genießen die Nähe des anderen, seinen Duft, seine Blicke, seine Wärme. Die Gefühle, die […]

Bioethik und Leben

37. Tut die Kirche etwas gegen AIDS?

Die Antwort, die die Kirche im Kampf gegen AIDS gibt, erscheint zunächst banal und wenig hilfreich, weil sie wiederholt, was sie schon immer sagte: „Der beste Schutz gegen AIDS ist die Enthaltsamkeit vor der Ehe […]

Bioethik und Leben

3. Streit und Konflikte

Was würdest du von einem Ehepaar halten, bei dem es nicht die geringste Diskussion gibt? Würdest du nicht fragen, wer da wen verschluckt hat? Der Unterschied zwischen Mann und Frau hat etwas Außergewöhnliches an sich. […]

Bioethik und Leben

1. Lieben, was bedeutet das?

Wie können wir leben, ohne geliebt zu sein? Zu wissen, ich bin wertvoll und angenommen, so wie ich bin? Aber wohl jede und jeder hat auf der Suche nach der wahren Liebe schon Enttäuschungen erlebt. […]